Vienna Eye Care Partners

Projekte

  • Diagnose und Behandlung von Patienten mit Augenerkrankungen und insbesondere Grauer Star. Bangladesh ist immer noch eines der größten Armutsgebiete der Welt. Überschwemmungen und (Trink-) Wassermangel, hohe Seuchengefahr, mangelnde und oft zur Gänze fehlende Gesundheitsversorgung ist in manchen Gebieten dramatisch. Faridpur, eine Stadt südlich der Hauptstadt Dhaka, ist ein solches Gebiet. Hilfe und nachhaltige Unterstützung sind auf Grund des Fehlens jeglicher Infrastruktur, sowohl an Kenntnis wie Equipment, keine leichte Aufgabe. Vienna Eye Care Partners (VECP) bieten gemeinsam mit unserem Bengalischen Partner, der Faridpur Welfare Foundation, seit 2 Jahren augenkranken und blinden Menschen Behandlung und (Star-) Operationen an. Wiener Augenärzte arbeiten ehrenamtlich, um möglichst vielen Menschen zu helfen und um junge Ärzte und medizinisches Personal auszubilden.Für die ärmsten der Bevölkerung ist es Ihre einzige Chance, wieder sehen zu können. Die Kosten einer Operation oder von Medikamenten sind für sie nicht leistbar. Außerdem fehlt es an allem: Operationsmaterial, Linsen, Sterilisationssets, Apparatur. Die Umstände sind schwierig: Mangel an Hygiene, Wasser und Elektrizität. Wir arbeiten an einer nachhaltigen Fortsetzung des Projektes und an der Hilfe für Faridpur, durch
  • Ausbildung von lokalen Augenärzten
  • Verbesserung der lokalen Infrastruktur: Medizinische Ausstattung des Krankenhauses, Hygiene, Sterilisierung (Autoclav), Instrumentarium, erwerben von Spaltlampen, Ophthalmometer und Phakomachine
  • Acquisitionsaktivitäten und Sponsoring